Eletro Bike´s

Bestellungen im Online Shop

Web- Partner

Haus-Garten-Ratgeber

Teutoburger-Wald

Bildagentrur Photolokal

E-Bike-Fahrrad-4

E-Power, die neue Dimension

des Radfahrens...

Mit dem Fahrrad zu reisen ist etwas Besonderes. Die pure Lust am Entdecken. Kilometer für Kilometer. Aber jedes Prozent Steigung zerrt massiv an Muskeln und Laune. Ein Elektrofahrrad muß her. In der Vergangenheit noch belächelt, elektrisieren Elektroräder die Radfahrer. E-bikes liegen voll im Trend und erfreuen die sich wachsender Beliebtheit.

Als Pedelec wird ein Elektrofahrrad bezeichnet, das einen durch Akku betriebenen Elektromotor besitzt und dessen Leistung nur durch treten der Pendale  abgefordert werden kann. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 25 km/h. In der Regel kann die Fahrunterstützung in mehreren Stufen eingestellt werden Sie hängt von der Pendalkraft oder der Trittfrequenz des Radlers ab.

Rolektro City Pedelec

City-PedelecDas Rolektro City Pedelec ist ein High-Tech Pedelec mit „intelligent power assistant“. Dieses E-Bike ist eine absolute Innovation mit fünf neuen Patenten und anspruchs- vollem Design.

Der Klassiker unter den Elektrofahrrädern ist das City-Pedelec. Das Design und das Fahrgestell sind abgestimmt auf die Alltagstauglichkeit. Das City Modell ist dank seines äuerst stabilen Gepäckträgers und des volumigen Einkaufkorbes geeignet, kleinere bis mittlere Lasten zu transportieren. Ob zum Einkaufen in der Stadt oder für Ausflüge und Touren, das City-Pedelec ist das ideale Gefährt für den Alltag. Ein tiefer und breiter Einstieg ermöglichen einen schnelles und einfaches Aufsitzen auf den bequemen Sattel. Das wichtigste jedoch ist der Fahrspaß. Die enorme Tretkraftunterstützung macht jede Tour zu einem Erlebnis. Dank seines leistungsfähigen bürstenlosen 200W Mittelmotors (Effizienz 500W) und der Kraftübertragung direkt auf den Kettenantrieb, verfügt das Modell City über Bärenkräfte an Hang und Berg. Das neuartige Winkelgetriebe sorgt zustäzlich dafür, dass der Leistungsverlust bei der Kraftübertragung minimiert wird. Im Unterschied zu Radnabenmotoren wird beim Rolektro die vorhandene Gangschaltung in den Antrieb mit einbezogen. Um diese Motortechnik sich plastisch zu verdeutlichen, stellen Sie sich ein Auto am Berg vor, das nur auf den fünften Gang als übersetzung zurückgreifen kann und dementsprechend immer mehr an Kraft verliert und irgendwann am Hang stehen bleibt. So arbeiten auch herkömmliche Radnabenmotoren bei Pedelecs, es steht nur eine Leistungsstufe zur Verfügung. Demgegenüber stehen dem Rolektro Antrieb 8 Gänge/übersetzungen über die Shimano Gangschaltung zur Verfügung. Um den Vergleich beizubehalten, der Rolektro Antrieb wird am Berg einfach runtergeschaltet und erreicht dadurch eine sensationelle Unterstützungsleistung und Steigfähigkeit. Die Mittelmotortechnik ermöglicht den Rolektro Modellen also deutliche Vorteile bei der Kletterfähigkeit am Berg gegenüber herkömmlichen Radnabenmotoren. Seien diese vorne oder hinten montiert. Sie erreichen dabei Leistungswerte von unglaublichen 96 Newtonmeter N/M in der Spitze. Ein weiterer Vorteil der Mittelmotortechnik und des Winkelgetriebes ist die Möglichkeit des Freilaufes, d. h. das Rolektro Pedelec lässt sich wie ein herkömmliches Fahrrad ohne erhöhten Kraftaufwand bei ausgeschaltetem Motor fahren. Viel Leistung und Stärke auf der einen Seite und Effizienz und Sparsamkeit auf der anderen Seite. Die Kraftunterstützung ist mittels Schalter in drei Leistungsstärken zuschaltbar. Durch den Kettenantrieb und die Schaltung wird nur soviel Energie und Leistung abgerufen wie tatsächlich benötigt wird. Dieses intelligente Energy Mangagement System schont die Li-Ionen Akkus und ermöglicht hohe Reichweiten. Die durchschnittliche Reichweite beträgt 60 Km. Die Spannbreite reicht je nach Fahrumständen zwischen 28 Km und 120 Km. Diese Technik bieten wir zu einem einzigartigen Preis! Kein Fahrrad mit Mittelmotortechnik ist günstiger als ein Rolektro Pedelec! Das Fahrrad wird vormontiert geliefert. Pedelec = Leichtmotorfahrrad City-Pedelec-2

 

[Home] [Infos anfordern] [Impressum] [ABG]